* Startseite     * Über...     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt



* Themen
     FlashBack
     Events
     Neuheiten
     SchooL

* mehr
     Meine Liebsten
     Inspiration
     Gedichte
     Gedichte,die Zweite
     Difficult Music
     Inspire Me
     Contact Me

* Links
     M'eraLuna
     WGT
     SummerFestival
     DirEnGrey
     Lacrimosa
     Samsas Traum
     Blutengel
     Tanzwut
     Letzte Instanz
     Volkstrott
     Equilibrium


Webnews







Es gibt verschiedenste Dinge,die einen inspirieren können.Einige finden die Natur inspirierend,die Berge und Täler,einfache Wiesen oder Gewässer,die das Licht der Sonne reflektieren.Andere finden Inspiration in Menschen,in deren Worten und Taten.

Doch was macht all diese Dinge aus?Es ist die verborgene Schönheit,in allem vorhanden.Sie zeigt sich nur denen,die wissen sie zuerkennen und mit ihr umzugehen.Doch wenn sie auch nicht von jedem gesehen werden kann,sie hilft sie doch denen,die einfachen Dingen Schönheit verleihen wollen.
Schreibe ich ein Gedicht ist es so.Die Inspiration liegt in irgend etwas oder jemandem verborgen,durch Zufall machte sie sich kenntlich und ich bin dadurch angeregt,das was sich mir zeigt aufzuschreiben.Wenn ich etwas zeichne,sind es meist abstrakte Dinge,kaum mit der Wirklichkeit zuverbinden.Das Meiste,was ich von mir gebe,aus kreativer Sicht,sind unreale Dinge.

Woher kann man wissen,was es heißt,etwas zuschreiben,etwas zuzeichenen?Woher kann man wissen,ob es von jemanden verstanden wird?Und noch viel wichtiger,was versteht der Betrachter?Ist es so,wie man es sich vorgestellt hat,als man es selber schuf?

Wer weiß das schon,sicher ist nur...die Inspiration ist von der Schönheit,die in allem verborgen liegt,gelengt.




Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung